Neuheiten:

Seit Juni 2016 habe ich einen Naturschallwandler in meiner Praxis.

Durchdringen sich zwei von NATURSCHALLWANDLER®n erzeugte kugelförmige Schallwellen, entsteht ein virtueller dreidimensionaler Raum. Diesen Raum bezeichnen wir als akustisches Hologramm. Dabei handelt es sich um die Projektion einer im wesentlichen akustischen Aufnahme in einen beliebigen realen Raum. Diese holografische Wiedergabe beinhaltet neben den akustischen Informationen auch qualitativ räumliche Informationen aus dem ursprünglichen Geschehen.

 

Im Hologramm kann der Mensch Schallquellen und deren Ausbreitung rechts/links, sowie vorne/hinten und oben/unten wahrnehmen, er kann also in die Tiefe des Raumes hineinhören und die Dimensionen wahrnehmen.

Setzt sich eine Person in Bezug zu diesem Hologramm, geht sie unmittelbar und von selbst in Resonanz und Verbindung zu der Ordnung, welche das Hologramm im realen Raum darstellt. Aufgrund des Ordnungsimpulses durch das Hologramm sowie dadurch, dass das Hologramm als Referenzpunkt für die Justierung und Ordnung des eigenen räumlichen Feldes - insbesondere des Hörfeldes - dient, entsteht die Möglichkeit einer Neuordnung. Damit entsteht auch die Möglichkeit der Verbesserung des Hörfeldes und weiterer Wirkungen im gesamten Körper, da diese Ordnung auch über das Hörfeld hinaus wirkt.

 

Der therapeutische Sitzplatz
mit holographischem Hörraum

 

 

 

 

Seit Anfang Juni 2015 kann ich jetzt die Pneumothermbehandlung (PTP) anbieten

Damit ist die herkömmliche Pneumatische Pulsationsbehandlung noch wirkungsvoller .

Die Massage- und die Thermotherapie gehören als Einzeltherapie oder in Kombination zum physiotherapeutischen Alltag. Die innovative Thermo-Pulsationsmassage ermöglicht dank moderner Technik einen sofortigen Einsatz ohne großen Aufwand.

Die Thermotherapie ist als therapeutische Nutzung von Wärmeanwendungen definiert. Wärme und Kälte sind relative Begriffe, die sich aus der Temperaturdifferenz zur Körperoberfläche des Patienten ergeben. Unterschieden wird die Wärmezufuhr (Wärmetherapie) vom Wärmeentzug (Kryotherapie). Die Thermosensorik erfolgt über Kalt- und Warmrezeptoren.

In der einzigartigen Kombination von pulsierender Massage (pneumatron®200) und Thermotherapie kann es zu einer schnelleren und optimalen Durchblutungsverbesserung, Muskelentspannung und einer reflektorischen Beeinflussung innerer Organe kommen. Auch verkürzte Muskulatur kann mit Wärme schonend gedehnt werden.

In dem pneumatron®therm Heizgerät werden die wärmespeichernden Thermoglocken aufgeheizt und sind so nach einer kurzen Aufheizzeit einsatzbereit.

Im Kühlschrank vorgekühlt, können die Thermoglocken auch für die Kältetherapie eingesetzt werden.

 

 

 

 

Seit Februar 2013 freue ich mich, mit wertvollen Aloe Produkten für meine Kunden und Patienten arbeiten zu können

Bitte sprechen Sie mich auf diese Produkte an.

Aloe Vera entfettet, entgiftet, entschlackt und entsäuert.

 

Mind Master das Elixier für Körper und Gehirn




Praxis für Naturheilkunde und
Praxis für Biokosmetik
Susanne Vogel

Am Lehmberg 6b
21224 Rosengarten - Tötensen

Tel: 04108 49 00 69
info@praxis-susanne-vogel.de


site created and hosted by nordicweb